Wenn dieses Tutorial ist nicht genau was Sie suchen und Sie noch Fragen oder Vorschläge haben – lassen Sie uns wissen. Helfen Sie uns bitte um besser zu dienen!

Ihr Name

Emailadresse

Ihre Nachricht (benötigt)

captcha

Ausgewählte Vorlagen

Bilder in Adobe Photoshop ändern

Ein wichtiger Schritt bei der Erstellung einer einzigartigen Website mit Hilfe vom Design-Template ist es Ihr Unternehmenslogo und den Bild-Inhalt einzufügen. Wenn Sie einen neuen Web-Projekt anfangen und noch kein Unternehmenslogo dafür haben, können Sie ein exklusives Logo bei uns bestellen.

Zunächst öffnen Sie Ihre PSD Quelldatei in Adobe Photoshop. Dazu lesen Sie das Tutorial PSD Datei öffnen durch.

Bevor Sie Ihr eigenes Bild in Ihr Template einfügen, sollen Sie das Originalbild löschen oder verstecken. Verstecken Sie dieses Bild, wenn Sie nicht sicher sind, ob Sie es später wieder brauchen, wenn Sie es hindert Prozent nicht brauchen – löschen Sie es. Auf jeden Fall sollen Sie den Eben finden, wo sich dieses Bild befindet. Am besten klicken Sie einfach auf das Bild und halten dabei die Taste “Ctrl” gedrückt. Wenn aber es einige transparente Ebenen vor dieser Bildebene liegen, werden Sie dann mit ihm Mühe haben. Statt Ihrer Bildebene wird es die obere Ebene ausgewählt.
 

Ebenenpalette

 

Um zu prüfen, welche Ebene wird zurzeit ausgewählt, können Sie die folgende Methode verwenden. In der Ebenenpalette wählen Sie “Window/Layers” (Fenster/Ebenen), wenn Sie die aus irgendwelchen Gründen nicht sehen. Gucken Sie welche Ebene jetzt markiert ist – das ist die aktuell gewählte Ebene. Links neben dem Ebenennamen gibt es das “eye” Symbol. Blenden mit dem Drück das Objekt ein- oder aus und schauen Sie, welches Bild-Element in dem ganzen Bild verschwindet. Falls es das genau gewünschte Element ist – machen Sie weiter. Falls die Auswahl falsch ist, nehmen Sie eine andere Möglichkeit, um die Ebene mit dem benötigen Element auszuwählen.

Mit der rechten Maustaste klicken Sie auf das Bild. Unter dem Cursor erscheint sich eine Liste von Ebenen, die dieses Bild hat. Verwenden Sie die oben geschriebene Methode, um sicher zu sein, dass es genau die richtige Ebene ausgewählt wird.

 

Drücken Sie mit der rechte Maustaste, um eine Liste von Ebenen zu sehen

 

Jetzt ist alles in Ordnung. Sie haben die Ebene mit dem Bild, das Sie löschen möchten, ausgewählt. Um es auszuschalten, drücken Sie auf “eye” Symbol links neben dem Ebenennamen. Wenn Sie es einfach löschen wollen, drücken Sie auf Papierkorb, die sich auf der rechten unteren Ecke der Ebenen-Palette befindet.

Sie können auch Ihr eigenes Bild in der PSD Datei platzieren. Es ist sehr einfach! Ziehen Sie es einfach per drag-and-drop aus dem Dateibrowser auf das Adobe Photoshop Fenster oder gehen Sie einfach auf Hauptmenü “File/Open…” (Datei/Öffnen). Ihr Bild erscheint sich in einem neuen Fenster von Adobe PhotoShop. Dort können Sie Ihr Bild bearbeiten. Sie können es, zum Beispiel, mit dem Zuschneiden Werkzeug (hotkey “C”) schneiden oder einige Farbanpassungen “Image/Adjustments/Colour Balance…” (Bild/ Bildanpassungen/ Farbbalance) durchführen.
 

Der weitere Schritt ist es Ihr Bild auf das PSD-Fenster Ihres Web-Templates zu importieren. Um es zu erreichen wählen Sie das Verschieben-Werkzeug aus der Werkzeugleiste aus oder drücken Sie einfach auf die Taste “V”. Mit diesem Werkzeug ziehen Sie das Bild auf dem Template-Fenster von Adobe Photoshop.

Jetzt bewegen Sie das Bild zu der gewünschten Position. Falls die andere Bilder oder einen Text das eingefügte Bild überlappen, sollen Sie es höher in der Liste von Ebenen verschieben. Gehen Sie zum Panel der Liste von Ebenen ziehen Sie per Drag-and-Drop dieses Ebene nach oben so, dass das Problem mit der Überlappung verschwindet.  
 

Wenn Sie mit der Bearbeitung fertig sind, aktualisieren Sie die Änderungen.  

 
Online-Chat
We help you to choose the right product.
Chat starten