Wenn dieses Tutorial ist nicht genau was Sie suchen und Sie noch Fragen oder Vorschläge haben – lassen Sie uns wissen. Helfen Sie uns bitte um besser zu dienen!

Ihr Name

Emailadresse

Ihre Nachricht (benötigt)

captcha

Wie bindet man ein Flashvideo in HTML Seite ein (flashObject)

Dieses Tutorial zeigt Ihnen wie Sie den SWF-Film in HTML Seite einbinden können.

<div  id="head">
<a href="http://www.adobe.com/go/EN_US-H-GET-FLASH"><img src="http://www.adobe.com/images/shared/download_buttons/get_adobe_flash_player.png" alt="" /></a>
</div>

Es ist ein Beispiel-Text, der angezeigt wird, wenn Besucher keinen Flashplayer installiert haben

Danach binden Sie Ihren SWF-Film ein:

<script  type="text/javascript">
var fo = new FlashObject("flash/menu_v8.swf?button=1", "head", "100%", "135", "7", "");
fo.addParam("quality", "high");
fo.write("head");
</script>

Bearbeiten Sie bitte die 2. Zeile

  var fo =  new FlashObject("flash/menu_v8.swf?button=1", "head",  "100%", "135", "7", "");
wo:
  • swf – Der Datei-Pfad und der Name Ihrer swf Datei.
  • id – Die ID von Ihrem Objekt oder embed Tag. Der embed Tag legt diesen Wert auch als Attributename für die Datei fest und braucht swliveconnect auf “true” stehen lassen.
  • width – Die Breite von Ihrem Flashvideo.
  • height – Die Höhe von Ihrem Flashvideo.
  • version – Die benötigte Flashplayer Version. Es kann so aussehen ‘majorVersion.minorVersion.revision’. Z.B. "6.0.65" oder "6".
  • background color – Das ist der HEX-Wert der Hintergrundfarbe von Ihrem Flashvideo.

Hier finden Sie die ausführliche und klar verständliche Anleitung http://blog.deconcept.com/flashobject/

 
Online-Chat
We help you to choose the right product.
Chat starten