Wenn dieses Tutorial ist nicht genau was Sie suchen und Sie noch Fragen oder Vorschläge haben – lassen Sie uns wissen. Helfen Sie uns bitte um besser zu dienen!

Ihr Name

Emailadresse

Ihre Nachricht (benötigt)

captcha

Ausgewählte Vorlagen

Magento. Das Verständnis der Dump-Dateien von Beispieldaten

Dieses Tutorial hilft Ihnen zu verstehen wofür man die dump.sql Datei in Magento Templates braucht.

Ab #30323 haben alle Magento Templates zwei dump SQL Dateien: dump.sql und dump_minimal.sql. Die finden Sie im “sources” Ordner von Ihrem Template Paket.

Mit Hilfe von SQL Dateien kann Ihr installiertes Template gleich wie bei Template-Vorschau aussehen und dafür wird es keine manuelle Konfiguration benötigt.

dump_minimal.sql – nutzt man, um das Template zu konfigurieren und sie wie bei der Template-Vorschau aussehen zu lassen. Dies ersetzt die Einstellungen Ihres Shops durch die Einstellungen vom Templatemuster. Dump_minimal.sql fügt keine Beispielprodukte oder Kategorien zu Ihrem Shop hinzu.

dump.sql – nutzt man, um das Template zu konfigurieren, sie wie bei der Template-Vorschau aussehen zu lassen und auch die Beispielprodukte des Templates hochzuladen. Dies ersetzt die Einstellungen Ihres Shops durch die Einstellungen vom Templatemuster.

Achten Sie bitte: die Installation der dump_minimal.sql Datei fügt keine Beispieldateien zu Ihrem Shop hinzu, aber dies lässt Ihre existierende Produkttabelle abstürzen. Das bedeutet, dass Ihre existierende Wäre gelöscht werden.

Die beiden Dateien sind in gleicher Weise importiert (die “Methode zum Importieren” finden Sie am Ende diesem Artikel), aber am Anfang müssen Sie sich an einem von zwei Dump Dateien entschieden und danach eine von unten angegebene Optionen erfüllen:

I. dump.sql verwenden

1. Wenn Sie wollen , dass Ihre Magento Website so wie bei der Live-Demo Vorschau aussieht und die Beispieldatei hat, dann importieren Sie die dump.sql in Ihre neu erstellende Datenbank, wo es keine Tabellen gibt (dies machen Sie vor der Magento Installation). Das bedeutet, dass der Import der dump.sql Datei der erste Schritt Ihrer Magento Installation sein sollen.
Falls es einige Tabellen in der existierende Datenbank gibt, aber Sie trotzdem die dump.sql Datei verwenden wollen, löschen Sie bitte alle Tabellen.

2. Wenn Sie Magento mit ihre Beispieldatenbank schon installiert haben, aber noch die dump.sql Datei verwenden wollen:

  • a) Löschen Sie alle Tabelle in Ihrer Datenbank (dafür markieren alle Tabelle und wählen Sie “Drop” per DropDown-Menü). Wenn es keine Tabelle in der Datenbank gibt, importieren Sie die dump.sql Datei.
  • b) Verbinden Sie sich mit dem FTP-Server, öffnen Sie das Verzeichnis, wo es sich Ihre Magento Dateien befinden, und löschen Sie im \app\etc\ Ordner eine Datei mit dem Namen local.xml.
  • c) Im Web-Browser öffnen Sie Ihre Magento Website, um den ersten Schritt der Magento Installation zu sehen (wenn es noch etwas erscheint, bedeutet dies, dass die local.xml nicht gelöscht wird oder könnte es auch einen anderen Grund sein)
  • d) Überprüfen Sie noch mal, ob alle oben genannte Schritte korrekt durchgeführt werden.
  • e)Laden Sie die Dateien Ihres Templates mit Hilfe von Textanleitungen, die mit diesem Paket mitgeliefert werden oder die sich auf dieser Seite befinden;
  • f) Im Browser schauen Sie noch mal Ihre Seite an. Sie soll so wie bei der Live-Demo aussehen.

II. dump_minimal.sql Datei verwenden

Auf den Vorschauseiten von Magento Templates steht es solche Meldung: “Unsere Magento Themes werden entwickelt, damit Sie die mit der sauberen Installation ohne Beispieldatei, die mit dem Standard Theme mitgeliefert wird, verwenden.“ Das heißt, wenn Sie ein Template ohne eine dump Datei installieren, wird es anders als bei der Live-Demo aussehen.

Wenn Sie aber wollen, dass Ihr Template gleich wie die der Vorschau aussieht, aber keine Beispielprodukte hat, verwenden Sie die dump_minimal.sql Datei. Die können Sie direkt in die aktuelle Magento Datenbank importieren. Wir empfehlen Ihnen ein Backup Ihrer aktuellen Datenbank vor dem Import der SQL Datei zu erstellen.

Wie man eine Datenbank sichert

  • -Zugreifen Sie das phpMyAdmin Tool, die im Hosting cPanel zu Verfügung steht;
  • -Wählen Sie die Datenbank aus, die Sie sichern möchten;
  • – Eine neue Seite wird in phpMyAdmin geladen und sie stellt die ausgewählte Datenbank an. Um ein Backup durchzuführen, klicken Sie auf den Export Tab;
  • – Die Optionen, die Sie auswählen sollen, sind für jeden Server spezifisch. Speichern Sie Ihre Datenbank als Datei (dies speichert die Datei auf Ihren Computer in .sql Format) ;
  • -Klicken Sie auf den Button “Go” (Weiter), um den Export/Backup Prozess für Ihre Datenbank zu starten;
  • -Es erscheint sich das Download-Fenster, die den Ort zeigt, wohin Sie die Datei auf Ihrem PC speichern sollen.

Wenn Sie mit dem Backup fertig sind, importieren Sie die dump_minimal.sql Datei und öffnen Sie Ihre Site im Web-Browser. Nur die Startseite muss wie Demo aussehen.

Allerdings können Sie jetzt sich im Adminbereich einloggen. Wenn Sie versuchen sich einzuloggen, erhalten Sie sowohl Nachrichten über die falsche Zugriffsdetails.

Um dieses Problem zu beheben, gehen Sie in Ihrem FTP zum Verzeichnis, wo Ihre Magento Dateien gespeichert sind, und löschen Sie im \app\etc\ Ordner die local.xml Datei.

Im Web-Browser aktualisieren Sie Ihre Site und dann erscheint sich der erste Schritt von Magento Installation. Führen Sie die Schritte von Magento installation aus, wo Sie Zugriffsdetails noch mal generieren sollen, und wenn Sie damit fertig sind, loggen Sie sich mit dieser Info im Adminbereich ein.

*Manche Templates haben nur eine dump.sql Datei. In diesem Fall senden Sie ein Ticket an unseren Support. .

Import-Methoden:

1) Fomular basierende Uploads: kann man mit einem unterstützten Format (auch (b|g) gezippte Dateien) verwenden. Zum Beispiel mydump.sql.gz:

  • – Loggen Sie sich im cPanel ein
  • – Unter der Kategorie “Databases” klicken Sie auf phpMyAdmin
  • – Oben auf der Bildschirm klicken Sie auf den “Import” Tab
  • -Unten “File to Import” (Datei zum Import) klicken auf Durchsuchen und finden Sie die .sql Datei in Ihrem Computer
  • – Wenn Sie die Datei ausgewählt haben klicken Sie auf GO und der Importprozess von Datenbank wird gestartet

Formularbasierende SQL Query: kann man mit entpackenden SQL Dumps verwenden:

  • – Loggen Sie sich im phpMyAdmin mit Hilfe von Benutzernamen und Passwort;
  • – entpacken die .sql Datei, öffnen Sie die durch einen Text-Editor (wie Notepad auf Windows) und kopieren Sie den Inhalt;
  • – Im Hauptpanel von phpMyAdmin klicken Sie auf den “SQLTab;
  • – Mit dem Drück auf “Go” starten Sie den Import;

Nachdem erfolgreichen Import bekommen Sie im phpMyAdmin diese Nachricht”Your SQL query has been executed successfully: The content of your file has been inserted.” (Ihr SQL-Befehl wurde erfolgreich ausgeführt)

Sie können natürlich die beide Methoden verwenden, wenn Sie Fehler nach dem Import bekommen.

Mehr über die Verwendung von .sql Dateien, die mit dem Template geliefert werden, erfahren Sie hier:

Magento. Das Verständnis der Dump-Dateien von Beispieldaten

 
Online-Chat
We help you to choose the right product.
Chat starten