Categories

Flash Template Quickstart-Anleitung

Gordon J. Blair Juli 20, 2011
Rating: 5.0. From 2 votes.
Please wait...

1. Template Packet entpacken

Nach dem Entpacken vom Template-Packet finden Sie 3 Ordner: “screenshots”, “site”, “site_flash” und den anderen ZIP-Archiv mit dem Name “sources_############.zip”, den Sie entpacken sollen. Schauen Sie bitte die Video-Tutorial uber den Entpacken vom Template-Packet an:

Wie man ein Template entpackt (Windows OS)

Wie man ein Template entpackt (MAC OS)

Beim Entpacken vom Archiv “sources_############.zip” mussen Sie ein Passwort geben. Es finden Sie auf der Downloadseite Ihres Templates (drucken Sie auf dem Link, der sich in der E-Mail von unserer Firma befindet).

Insgesamt sollen Sie jetzt 4 Ordner haben: “screenshots”, “site”, “site_flash”, “sources

 

2. Allgemeine Informationen und Template Struktur

 Ihrer Typ des Templates hat 2 Versionen vom gleichen Design: eines hat ein Flash (animiertes) Layout, und das anderes – HTML (statistisches) Layout. Die unten angegebene Anweisungen unterscheiden sich je nach der Version vom Template, lesen Sie die passende durch:

  • HTML Version (nicht animiertes Layout)
  • Flash Version (animiertes Layout)
  • screenshots/ – dort gibt es Screenshots vom Template. Hier sind keine bearbeitbare Dateien
  • site/ – hier sind .html Dateien und eine style.css Datei vom Template fur nicht animierte Version des Templates
  • images – dort sind alle Bilder, die sich in .html Dateien befinden;
  • site_flash/ – es enthalt .HTML und .CSS files Dateien fur eine animierte Version des Templates.
  • flash – hier finden Sie .SWF flash Video(s), die in .HTML Dateien sind
  • images – dort sind alle Bilder, die sich in .html Dateien befinden
  • sources/ – es gibt Quelldateien
  • clipart_library – Bonusmaterial, der nicht mit dem Template-Design
  • flash – es gibt .FLA Quelldatei(en).
  • psd – dort gibt es die Adobe Photoshop .PSD Dateien.

 

3. Schriften installieren

 Falls es im Template-Design auch die nicht Standard Schriften, die im Template Packet sind, verwendet werden.

Nach dem Entpacken vom Template Packet finden Sie die Datei “fonts_info.txt”, wo es Schriftname und einen Downloadlink gibt. Falls die oben genannte Datei fehlt, kann es sein, dass die Schriften schon im Template-Packet sind. Offnen den Ordner “sources” und finden Sie dort “fonts”. Wenn Sie die Schriften heruntergeladen/gefunden haben, kopieren Sie die im C:/Windows/fonts-Verzeichnis

 

4. HTML Version vom Template bearbeiten

Benotige Software: Mit Hilfe von der unteren Links laden Sie die 30-Tage-Testversionen herunter

Adobe Dreamweaver (oder Microsoft Expression Web)
http://www.adobe.com/products/dreamweaver/
http://www.microsoft.com/expression/products/Web_Overview.aspx

Adobe Photoshop
http://www.adobe.com/products/photoshop/photoshop/

 

a) Inhalt einer HTML Seite bearbeiten
Alle bearbeitbare HTML-Dateien befinden sich im Ordner “site” vom Template (index.html, index-1.html,
index-2.html, usw.) Jede index-#.html Datei reprasentiert eine Seite des Templates.


Um die .html Datei uber Adobe Dreamweaver Software zu offnen, drucken Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei und wahlen Sie im Menu Open with/Offnen mit -> Adobe Dreamweaver aus. Die Datei wird geoffnet und Sie konnen mit der Bearbeitung anfangen.
Um Allgemeine Informationen zu der Arbeitsprozess mit Adobe Dreamweaver und .html Dateien zu erhalten, klicken Sie einfach auf den Link.
Working with HTML

b) Photoshop Dateien
Photoshop Dateien finden Sie im Ordner “sources/psd”. Die sind fur die Bearbeitung einigen Text-Titeln im Template, die mit Non-Standard Schriften erstellt werden. Das folgende Beispiel zeigt Ihnen, was man tun soll, wenn solche Schriftarten sich im Template befinden. Schauen Sie an diese 2 Beispielprasentationen

Das 1. Screenshot ist ein komplettes WebTemplate, weil das 2. nun darstellt, was Sie bei Offnung der Datei “site/index.html” sehen konnen. Alle Elementen, die auf der zweite Screenshot “fehlen” (Hauptmenu-Titel, Banner-Titel, usw.) sollen via .psd Dateien bearbeitet werden.

Mit dem Druck auf diese Links erhalten Sie die Information, wie man das tun kann:How to save for web

Photoshop. How to use bring to front feature

Wenn das HTML-Layout Ihres Templates ganz ahnlich aussieht und es keine fehlende Titel gibt, d.h. bei Ihrem Template die Cufon verwendet wird. Die Cufon-Technik erlaubt Ihnen Non-Standard Schriftarten mit Hilfe vom JavaScript zu zuweisen, deswegen kann den ganzen Text direkt in .html Dateien bearbeitet werden.

Es wird nun lateinischen Schriftzeichen von Schriftarten des Templates standardma?ig unterstutzt. Fur die Einbettung von Sonderzeichen (Griechisch, Kyrillisch, usw.) compilieren Sie noch mal die Javascript Schriftart, die im Template ist. Ein ausfuhrliches Tutorial dazu erreichen Sie mit dem Druck auf diesen Link
How to use cufon feature

 

5. Flash Version vom Template bearbeiten

Benotige Software: Mit Hilfe von der unteren Links laden Sie die 30-Tage-Testversionen herunter

Adobe Dreamweaver (oder Microsoft Expression Web)
http://www.adobe.com/products/dreamweaver/
http://www.microsoft.com/expression/products/Web_Overview.aspx

Adobe Photoshop
http://www.adobe.com/products/photoshop/photoshop/

Adobe Flash Professional
http://www.adobe.com/products/flash/

a) Flash Layout bearbeiten
Die bearbeitbare Flash-Datei (.fla) gibt es im Order “sources/flash” innerhalb Ihres Template-Packet. Mit der Adobe Flash Software offnen Sie die .fla Datei und verandern Sie die nach Ihrem Wunsch. Wenn Sie keine Erfahrung mit Flash haben, fuhren Sie bitte den folgenden Link aus:
Working with Flash

b) Photoshop Dateien
Lesen Sie bitte den Absatz 4.b des aktuellen Dokuments durch

 

6. Template hochladen

Damit Ihre Site “funktioniert”, laden Sie die spezielle Dateien von Ihrem lokalen Computer auf den Server hoch. Je nach die ausgewahlte Version des Templates (Flash oder HTML) laden Sie den Inhalt vom entsprechenden Ordner hoch:

  • Fur die HTML (statistische) Version des Templates uploaden Sie alles, was im “site” Ordner gibt
  • Fur die Flash (animierte) Version laden Sie den ganzen Inhalt vom “site_flash” Ordner hoch

Dieses Video-Tutorial zeigt Ihnen, wie man Dateien auf dem Hosting-Server mit Hilfe vom FileZilla hochladet (Sie konnen auch die andere Software verwenden oder direkt via Hosting Cpanel hochladen)
How to upload files to server

 

Dieser Eintrag wurde um Tutorials für Flash Site Vorlagen geschrieben und flash, guide, quick markiert. Bookmarken Sie den permalink.

Submit a ticket

Sollte Ihre Frage durch die Tutorials nicht ausreichend beantwortet worden sein, benutzen Sie bitte den folgenden Link, um sich an unser Beratungsteam (Support) zu wenden. Wir bieten Ihnen unsere Hilfe und Unterstutzung an. 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche!
Ticket Einrichten

Online-Chat
We help you to choose the right product.